• Geocaching Automotive Cache - Der Krimi-Teamevent für die Automobilindustrie
  • Geocaching Automotive Cache - Der Krimi-Teamevent für die Automobilindustrie
  • Geocaching Automotive Cache - Der Krimi-Teamevent für die Automobilindustrie
  • Geocaching Automotive Cache - Der Krimi-Teamevent für die Automobilindustrie

GEOCACHING
Automotive

Caches

Der Teamevent für die Automobilindustrie!

Schwierigkeit: Einfach

Preis ab
59.90 €
Die interaktive Jagd nach dem verschwundenen Ingenieur. Schicken Sie Ihr Team auf eine spannende Suche durch die Stadt, per GPS-Navigation und Mobiltelefon gilt es, geklaute Dokumente und einen entführten Mitarbeiter zu finden.
Lese mehr >>

Ablauf der Geocaching Tour:

1. Check In: Check-In am Treffpunkt zur vereinbarten Uhrzeit.
2. Einweisung: Begrüßung durch den Cachemaster, Aufteilung der Gruppe in Teams a 6 bis 8 Personen. Einweisung in die Handhabung von GPS-Gerät und Navigationsmappe. Die Teams starten unabhängig voneinander in ein kleines Abenteuer.
3. Danach: Ihr Cachemaster erwartet die Teams am Endpunkt. Wer war der schnellste Geocacher, der beste Rätsellöser und das originellste Team? Wir schliessen mit einer kleinen Siegrehrung ab.
Preis pro Person:
50.34 € zzgl. Mwst
59.90 € inkl. Mwst

Kalkulatorische Mindestteilnehmerzahl: 12
Preis für die Durchführung in Augsburg
Ortsaufpreis (z.B. München 6,50 € p.P.) auf Anfrage
Leistungen dieser Geocaching Tour:
  • Entwicklung Krimifall, Bereitstellung Ermittlungsunterlagen und -material je Team, Einrichtung einer Whatsapp-Gruppe für die Ermittlungskoordination
  • Bereitstellung GPS-Geräte (je 1 / max 8 Teilnehmer), Aufgabenmappe mit Teamaufgaben, Tourendurchführung, Betreuung
  • Grundpreis für die Durchführung in Augsburg, bei abweichendem Veranstaltungsort Aufpreis abhängig vom Ort
Teilnahmevoraussetzungen für diese Geocaching Tour:
  • Mindestens 1 internetfähiges Smartphone mit Whatsapp pro Team
Gerne buchen wir für Sie Übernachtungen vom einfachen Gasthof bis zum Luxushotel im Umfeld Ihres Events. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen die Häuser zu einem geringfügig höheren Preis anbieten, als Sie das Quartier ggf. direkt buchen könnten. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, die Zimmerbuchung direkt mit dem Quartier abzuwickeln.

Gerne organisieren wir für Sie vorab einen Begrüssungs-Snack oder nach dem Event ein Abschluss-Essen. Teilen Sie uns hierfür bitte Ihre Wünsche und Vorstellungen mit.

Häufige Fragen zu Geocaching Touren:

GEO - Caching ist eine moderne Schnitzeljagd für Gruppen. Mit Hilfe von GPS Empfängern und einer verschlüsselten Anleitung gilt es, als Team Rätsel zu lösen und verborgene Schätze zu finden.
Aufgeteilt in Teams macht sich Ihre Gruppe auf die Suche nach dem “ Cache”, dem versteckten Schatz. Am Startpunkt erhalten alle Teams eine Einweisung in die Handhabung der GPS Geräte, die erste Zielkoordinate und eine Mappe mit Navigationsaufgaben. An jedem Checkpunkt ist ein kniffeliges Rätsel zu lösen, aus dem sich dann die Koordinate des nächsten Etappenzieles ableiten lässt. Nach 10 - 14 Checkpunkten erreichen die Teams den Endpunkt des Parcours.
Nein. Unseren Cachemaster treffen Ihre Teams nur zu Beginn und am Ende des Parcours.
Natürlich. Wenn die Navigationsaufgaben falsch gelöst werden, ist der nächste Checkpunkt nicht zu finden. Für diesen Fall erhalten die Teams die Hotline-Nummer unseres Cachemasters, der die Teams dann „ferngesteuert“ wieder in die Spur bringt.
Die Caches sind so angelegt, daß die Team unabhängig voneinander unterwegs sind und sich unterwegs nicht treffen.
Das dürfen wir natürlich nicht verraten, sonst wäre die Spannung raus. Zumeist sind die Zielorte aber nur wenige hundert Meter Luftlinie vom Startpunkt entfernt.
Geocaching ist völlig wetterunabhängig. Bitte denken Sie an witterungsangepasste Bekleidung.
Unproblematisch zu jedem Zeitpunkt möglich.
Individuelle Routen sind möglich. Allerdings müssen wir den Konzeptionsaufwand für die individuelle Parcoursanlage pauschal mit 300,00€ on Top berechnen.